Akademie für den ländlichen Raum HESSEN

Beitragsarchiv

Es wurden 6 Beiträge gefunden:

 

Regionalbeauftragte der Hessischen Landesregierung

Die Regionalbeauftragten sind das Ohr am Puls der Ländlichen Räume. Es gehört zur Tätigkeit der Regionalbeauftragten, dass sie sich für Anliegen Zeit nehmen und zuhören können. Auf diese Weise wird es möglich, Bedarfe zu erfassen, innerhalb der Akademie für den Ländlichen Raum zu sammeln, abzugleichen und zu bündeln und sichtbar zu machen. Sie sind Bindeglied zur Landesregierung, zeigen Präsenz vor Ort und stellen ein bundesweit einmaliges Serviceangebot dar.

Weiterlesen
 

Starkes Dorf Ersrode (Hersfeld-Rotenburg) schafft neue Dorfmitte

Ersrode. Der Ludwigsauer Ortsteil Ersrode hat mit viel Engagement, Gemeinsinn und Eigenleistung eine neue Dorfmitte als Treffpunkt für den Ort und für Radfahrer geschaffen. Vor gut einem Jahr war der Regionalbeauftragte der Hessischen Landesregierung Tobias Scherf vor Ort und konnte mit der Übergabe des Förderbescheides aus dem Programm „Starkes Dorf“ des Landes Hessen mit 4.200,- Euro den Startschuss für das Projekt geben.

Weiterlesen
 

Auftaktveranstaltung zur Entwicklung des „Aktionsplans für die Ländlichen Räume“

Am 12.09. stellte Umweltministerin Priska Hinz vor einem vollen Saal die Ziele und erste Inhalte des Aktionsplans für die Ländlichen Räume vor. Dieser „soll die Potenziale unserer mehr als 400 Kommunen und deren knapp 2.200 Dörfer weiter erschließen und unterstützen. Zukunft gestalten, nicht verwalten ist das Ziel. Beim Aktionsplan stehen unter anderem folgende Themen im Vordergrund: Arbeiten auf dem Land, Wohnen auf dem Land, Daseinsvorsorge, Mobilität und Gesundheit“, erläutert Hinz bei der Auftaktveranstaltung zur Entwicklung des Aktionsplans in Wiesbaden.

Weiterlesen
 

Nachlese: Informationsveranstaltung zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Wer bei „Unser Dorf hat Zukunft“ teilnimmt, gewinnt immer etwas. Gut besuchte Informationsveranstaltung zum Wettbewerb in Niederwalgern. Am 14.08.2019 lud die Akademie für den Ländlichen Raum zu einer Informationsveranstaltung zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ nach Weimar-Niederwalgern ein.

Weiterlesen
 

06.11.2019: Ein Schritt in die Zukunft - Dorfmoderation als vielseitiges Werkzeug

Nach der ersten Runde im Jahr 2018 sollen im Rahmen der Veranstaltung die Möglichkeiten und Chancen des Förderprogrammes "Dorfmoderation" vorgestellt werden und anhand von Praxisbeispielen der Ablauf und die Erfolgsfaktoren verdeutlicht werden. Des Weiteren sollen Wege und Faktoren zur Verstetigung und Umsetzung der angestoßenen Projekte und Ideen diskutiert werden. Ziele: Wie kann ein konkretes Thema mithilfe der Dorfmoderation und fachlicher Beratung in ein gelungenes Projekt überführt oder eine nachhaltige Entwicklung angestoßen werden?

Weiterlesen

Angebot ALR-HESSEN

Die Akademie für den ländlichen Raum HESSEN konzipiert in regelmäßigen Abständen Fachveranstaltungen zu spezifischen Themen den ländlichen Raum betreffend. Bei der Themenauswahl werden Bereiche fokusiert, die im Land Hessen Bedarf haben, aber dennoch unterrepräsentiert sind. Wenn Sie Kenntnis über einen solchen Bereich haben, geben Sie uns darüber gerne Rückmeldung.


Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen