Akademie für den ländlichen Raum HESSEN

Bauen im ländlichen Raum

Die Fachtagung Bauen im ländlichen Raum, die am 01.11.2018 in Fuldatal-Simmershausen im Haus der Begegnung stattfand, erfuhr reges Interesse.
Auf der Tagung, die von der Akademie für den ländlichen Raum HESSEN in Kooperation mit dem Hessischen Umweltministerium durchgeführt wurde, wurde der neue Leitfaden des Landes Hessen „Bauen im ländlichen Raum – Grundlagen zur Dorfentwicklung“ vorgestellt.

Herr Schreiber
Herr Schreiber (Bürgermeister der Stadt Fuldatal)
Zum Auftakt der Tagung begrüßte Bürgermeister Schreiber (Fuldatal) die Gäste und beleuchtet aus seiner Sicht die Herausforderungen, die sich für kleine Gemeinden, am Rande der Kasseler Metropole ergeben.

Herr Musseleck von der Fachabteilung des Hessischen Umweltministeriums hielt den Einführungsvortrag und ging dabei insbesondere auf die verschiedenen Facetten, die auch im Rahmen der Förderung zu beachten sind, ein. Die Arbeitsgemeinschaft Schnarr & Ruhl zeigte anhand zahlreicher Beispiele, dass in Hessen sechs Teilregionen anhand regionaltypischer Bauweisen und Materialien, die sich seit dem 1700 herausgebildet und oftmals noch erhalten sind, unterschieden werden können.

Herr Dr. Wolf stellte nochmals die Anforderungen, die aus Sicht der Denkmalpflege im Hinblick auf Umbaumaßnahmen, zu beachten sind, vor. Eine frühzeitige Einbindung der Denkmalpflege sei besonders wichtig, da sich so unnötige Kosten und Ärger vermeiden ließen.

Im Anschluss an die Vorträge erfolgte unter Leitung von Herrn Hofmann und Frau Willhardt, die beide beim Servicezentrum Regionalentwicklung des Landkreises Kassel tätig sind, eine Exkursion durch Simmershausen, bei der verschiedene Umbaumaßnahmen in Augenschein genommen wurden. Herr Kriesten und Herr Haldorn erläuterten im Haus der Begegnung die verschiedenen Baumaßnahmen, während von Luckhardt das Heimatmuseum vorgestellt wurde.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen