Akademie für den ländlichen Raum HESSEN

Aktuelle Themen

Förderangebot 2019: Förderung von Kleinstunternehmen der Grundversorgung

Mit diesem Förderangebot werden Anreize geschaffen, die eine bedarfsorientierte Gründung oder Entwicklung im Handwerk und den Dienstleistungssektoren  ermöglichen. Auf der Grundlage der Richtlinie des Landes Hessen zur Förderung der ländlichen Entwicklung Teil 2, Ziffer 1.5 können der Erwerb einer Betriebsstätte, bauliche Investitionen, langlebige Wirtschaftsgüter und die mit der Umsetzung einzelner Vorhaben einhergehenden Ausgaben gefördert werden. Die Antragsfrist endet am 10. Mai 2019.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen