Akademie für den ländlichen Raum HESSEN

Termine

 

Abgesagt! 19.05.2020 #LandNeuDenken - Seminar mit Konzepten gegen Landflucht und Leerstand

Aufgrund der aktuellen Situation wurde diese Veranstaltung abgesagt! Dies ist eine vorbeugende Maßnahme, um die weitere Ausbreitung der Infektion (COVID-19) zu verlangsamen bzw. einzudämmen.

Weiterlesen
 

Abgesagt! 06.05.2020 Landgastronomie: Neue Verpflegungsangebote an touristischen Wegen

Aufgrund der aktuellen Situation wurde diese Veranstaltung abgesagt! Dies ist eine vorbeugende Maßnahme, um die weitere Ausbreitung der Infektion (COVID-19) zu verlangsamen bzw. einzudämmen.

Weiterlesen
 

Abgesagt! 31.03.2020 #LandNeuDenken - Seminar mit Konzepten gegen Landflucht und Leerstand

Aufgrund der aktuellen Situation wurde diese Veranstaltung abgesagt! Dies ist eine vorbeugende Maßnahme, um die weitere Ausbreitung der Infektion (COVID-19) zu verlangsamen bzw. einzudämmen.


Weiterlesen

Aktuelle Themen

 

Starkes Dorf Ersrode (Hersfeld-Rotenburg) schafft neue Dorfmitte

Ersrode. Der Ludwigsauer Ortsteil Ersrode hat mit viel Engagement, Gemeinsinn und Eigenleistung eine neue Dorfmitte als Treffpunkt für den Ort und für Radfahrer geschaffen. Vor gut einem Jahr war der Regionalbeauftragte der Hessischen Landesregierung Tobias Scherf vor Ort und konnte mit der Übergabe des Förderbescheides aus dem Programm „Starkes Dorf“ des Landes Hessen mit 4.200,- Euro den Startschuss für das Projekt geben.

Weiterlesen
 

Regionalbeauftragte der Hessischen Landesregierung jetzt in der Akademie für den ländlichen Raum HESSEN tätig

Zum 01.04.2018 haben die Regionalbeauftragten der Hessischen Landesregierung ihre Arbeit in der Staatskanzlei aufgenommen. Aufgrund der Vereinbarungen im Koalitionsvertrag zwischen CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wird die Aufgabe im Ressortbereich des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz wahrgenommen und ist nun Bestandteil der Akademie für den ländlichen Raum HESSEN im Bildungsseminar Rauischholzhausen des Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH).

Weiterlesen
 

Auftaktveranstaltung zur Entwicklung des „Aktionsplans für die Ländlichen Räume“

Am 12.09. stellte Umweltministerin Priska Hinz vor einem vollen Saal die Ziele und erste Inhalte des Aktionsplans für die Ländlichen Räume vor. Dieser „soll die Potenziale unserer mehr als 400 Kommunen und deren knapp 2.200 Dörfer weiter erschließen und unterstützen. Zukunft gestalten, nicht verwalten ist das Ziel. Beim Aktionsplan stehen unter anderem folgende Themen im Vordergrund: Arbeiten auf dem Land, Wohnen auf dem Land, Daseinsvorsorge, Mobilität und Gesundheit“, erläutert Hinz bei der Auftaktveranstaltung zur Entwicklung des Aktionsplans in Wiesbaden.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen